bücher homepage von fantasy - autor jörg krämer

                                                         

                                                                                                                                             (Pflegeschule)

Jörg Krämer

Autorenhomepage 



(Fantasy, Ruhrpottbiografie, Germanischer Bärenhund, Pyrenäenberghund)

 

Gefährten der Hoffnung- Eriks Suche

  Der Roman mit der einzigartigen Erzählperspektive!   


Zum Buch 


                                                                  Hörbuch                                 Roman


     


                                                                                                     Hier bestellen


Endzeitroman und Fantasy mit einem Hauch Dystopie: Jörg Krämers Roman „Gefährten der Hoffnung. Eriks Suche“, Net Verlag, bietet eine geballte Ladung Action und Abenteuer. Vor allem die außergewöhnliche Erzählperspektive zieht die Leser dabei sofort in den Bann. Denn die Geschichte ist aus der Sicht eines höchst gewitzten Waldkauzes geschrieben.


Klappentext:

In einer zerstörten Welt, bewohnt von Mutanten und erwachten Wesen, findet Erik seine große Liebe: Irinskat. Alles scheint perfekt. Doch dann schlägt das Schicksal zu. Irinskat und ihre Tochter Nanuk werden von Plünderern entführt. Kann Eriks vierbeiniger Gefährte Odin, ein riesiger Bärenhund, helfen, Irinskat zu retten? Und welche Rolle spielt Giada, die italienische Kriegerin, der sie unterwegs begegnen? Während der Suche tritt immer häufiger Eriks Geheimnis zutage. Wird das seine Familie retten oder seine Gefährten in den Untergang reißen? Zach, der Waldkauz, ist Nanuks Freund. Er unterstützt die Gefährten als Kundschafter und erzählt ihre Geschichte auf seine ganz eigene Art und Weise. 

Jetzt rein ins Lesevergnügen und das Buch kaufen!


-----------------------------------------------------------------

Jetzt Neu

Facettenreich: Zwölf Kurzgeschichten. Life is a Story - story.one Gebundene Ausgabe – 8. Januar 2024 
In seinem neuesten Werk "Facettenreich" entführt uns Jörg Krämer in eine Welt voller Abwechslung und Emotionen. Die Sammlung umfasst zwölf fesselnde Kurzgeschichten, die sich in unterschiedliche Genres wagen und dabei eine Bandbreite von Gefühlen ansprechen.Die Leser werden auf eine reizvolle Reise durch die literarische Vielfalt genommen, bei der sich Heiterkeit, Spannung und Traurigkeit abwechseln. Krämer beweist dabei sein Talent, verschiedene Stimmungen und Atmosphären einzufangen.Mal entlockt er seinen Lesern ein herzhaftes Lachen, wenn er humorvoll durch skurrile Situationen führt. In anderen Momenten spürt man die Gänsehaut auf der Haut, wenn die Spannung in der Luft liegt und die Geschichten unerwartete Wendungen nehmen. Doch auch die tiefen, melancholischen Töne fehlen nicht, wenn Krämer die menschlichen Facetten der Trauer und des Verlusts einfühlsam beleuchtet.Jede Geschichte ist ein eigenes kleines Universum, das den Leser mitnimmt und in den Bann zieht.

  Hier kaufen

_________________________________________________________________________________________________




Jörg Krämer - Autor

Über mich:

Ich bin 1966 in Witten geboren. Nach Abitur und einer Ausbildung zum Kommunikationselektroniker arbeite ich inzwischen als Integrationsbeauftragter.

Mit dem Schreiben habe ich als Sachbuchautor begonnen. "Germanischer Bärenhund-Portrait einer außergewöhnlichen Hunderasse" war mein erstes Buch. Es sollte ursprünglich auch mein einziges Sachbuch bleiben. Eine Hundeausstellung, ein Geburtstag und ein Versprechen machten meinen Vorsatz zunichte. Ich schrieb ein zweites Hundebuch: "Pyrenäenberghunde- Aus den Pyrenäen in den Ruhrpott".

Um meine Schreibstil zu verbessern, absolvierte ich einen mehrjährigen Lehrgang in der Schule des Schreibens.

Aus den Aufzeichnungen meiner Großmutter sind die Bücher "Im Schatten von Schlägel und Eisen" und "Herz schlägt Krieg" entstanden.                                                                                                      

Mit dem Roman "Gefährten der Hoffnung-Eriks Suche" bin ich bei meinem eigentlichen Genre, der Fantasy angekommen. Die Fortsetzung "Gefährten der Hoffnung-Giada" ist in Arbeit.


Ich lese gerne Bücher und betreibe seit über dreißig Jahren Kampfsport. 


Meine Amazon-Autorenseite




Anfragen für Lesungen unter: info@baerenhund-witten.de 


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------         

 

Die Familiensaga aus dem Ruhrgebiet:

Entstanden aus den Aufzeichnungen meiner Oma

              Zum Buch                                                Zum Buch 


                       

                   Hier bestellen                                    Hier bestellen                                 Hier bestellen


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine Hundebücher

Germanischer Bärenhund-               Pyrenäenberghunde-        
Portrait einer außergewöhnlichen   Aus den Pyrenäen in den Ruhrpott  Now also available in English                     Hunderasse


           Zum Buch                                           Zum Buch


         Hier bestellen               Hier bestellen              Hier bestellen

Neu aufgelegt:

Stiefelchen, der Wald und die Tiere

Das kleine Mädchen Stiefelchen ist oft traurig, weil es immer alleine zu Hause ist. Ihr größter Wunsch ist es, dass Christkind zu sehen. Auf der Suche nach dem Christkind begegnet sie den Tieren des Waldes und freundet sie sich mit ihnen an. Besonders ins Herz geschlossen hat sie das Rehchen und den Bär, der auf sie aufpasst. Gemeinsam erleben sie die Vorweihnachtszeit. »Siefelchen, der Wald und die Tiere« ist eine klassische Geschichte zum Vorlesen für Kinder im Vorschulalter. 

Hier bestellen


Mitglied bei:                                                      


                                               


Ausbildungen: